Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bahlsen International Business Communication Limited, Wilhelmstr. 8, 65185 Wiesbaden / Germany) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Nimmt der Teilnehmer innerhalb von 14 Werktagen seit Abschluss des Schulungsvertrages durch Erklärung (z. B. Widerruf, Kündigung) nach Maßgabe der ihm vorliegenden Widerrufsbelehrung Abstand von seiner Durchführung, entfällt die Schulungsgebühr (bzw. sie wird ihm gegebenenfalls von BIBC erstattet).

Bei einer Abstandserklärung nach Ablauf von 14 Werktagen, jedoch vor Beginn der Schulung, entsteht eine Gebühr von 50%, die vom Teilnehmer zu zahlen ist bzw. gegebenenfalls bei bereits erfolgter Vollzahlung, ihm durch BIBC in entsprechender Höhe zu erstatten ist.

 

 

 


© Katja Bahlsen - Bahlsen International Business Communication Limited

  • +49 (0) 611 - 20585289
  • +49 (0) 0173 - 1520673
  • contact[at]katjabahlsen.com